Chronik des fröhlichen Stammtisches


Jahreswahl
2020  2019  2018  2017  2016  2015  2014  2013  2012  2011  2010  2009  2008  2007  2006  2005  2004  2003  2002  2001  2000  1999  1998  1997  1996  1995  1994  1993  1992  1991  1990  1989  1988  1987  1986  1985  1984  1983  1982  1981  1980  1979  1978  1977  1976  1975  1974  1973  1972  1971 
30.12.2003
Wanderung zum Schafhof

22.12.2003
Jahresabschlußfeier im Stammlokal

11.12.2003
Stammtisch mit Taufe unseres neuen Mitgliedes Christian Bauer.
Er ist Nachfolger unseres zu früh verstorbenen 2. Präsidenten Egon Bauer.

08.11.2003
Wir feiern in Heimbuchenthal im Hotel Lamm den 60. Geburstag von unserem 2. Präsidenten Bernd. Wir schenken ihm eine komplette Golfausrüstung.
Das ganze verpackt auf einer Holzplatte mit der Zahl 60 aus Golfbällen. Auch hier wurden wir kulinarisch verwöhnt.

24.09.2003
Stammtischbruder Elmar Bauer wird 70 Jahre alt.

18.09.2003
Stammtisch mit den Frauen
Wir essen sehr guten Fisch, spendiert von Gerhard Fritsche.

16.09.2003
Wir gratulieren Herrn Pfarrer Kilb im Pfarrhaus zu seinem 60. Geburstag
Helga brachte Häppchen mit.

11.09.2003
bis 15.09.2003
Ausflug nach Ibiza
Wir wurden durch unseren Reiseführer Stammtischbruder Günther, der hervorragende Ortskenntnisse bewies, zu den besten Lokalen der Insel geführt, wo wir es uns natürlich gut gehen ließen.
Nachdem wir auf der Nachbarinsel Formentera von schlechtem Wetter überrascht wurden, mußten wir unglücklicher Weise sofort ein Restaurant aufsuchen um vor dem Wetter Schutz zu suchen. Dort wurde die Insel zur Frühschoppeninsel des Stammtisches erklärt.
Der neue Slogan des Stammtisches lautet: "Der Schwur am Morgen wird nichts nützen, am Abend haben wir wieder einen sitzen."
Den schönsten Abend konnten wir im Haus CASA ROSI verbringen. Wir wurden von Rosi und Günther mit Essen und Trinken verwöhnt.
Das Highliht des Abends waren natürlich die Flamenco-Tänzerinnen. Diese haben auf Gerhard Fritsche einen wahrhaft umwerfenden Eindruck hinterlassen.
Er fiel nämlich während der Vorführung rückwärts vom Stuhl.
Weitere Stichpunkte: Altstadtbesuch, Strandbesuch
Rundherum ein sehr schöner Ausflug

09.08.2003
Radtour über Elsenfeld (Mainbunker) nach Rück-Schippach zur Häckerwirtschaft unter dem Nußbaum.
Teilnehmer: Jakob, Berthold, Erich, Bernd, Peter
Manfred fuhr uns dann mit dem Lkw zum Eichelsbacher Sportplatz. Von dort fuhren wir nach Roßbach zur Serenade zugunsten des erkrankten Thoma.
Präsident Erich überreichte eine Geldspende in Höhe von 100 €.

03.08.2003
Wir nehmen an der Wiedererichtung des Herz-Jesu-Bildstockes am Marienplatz teil.

12.07.2003
Golfspielen in Marktheidenfeld, organisiert von Günther.

02.06.2003
Stadthalle Aschaffenburg, Urban Priol "Alles muß raus"

28.05.2003
Wir folgten der Einladung unseres Stammtischbruders Karl zum Polterabend seines Sohnes Steffen unser seiner Braut Birgit ins Rotkreuz-Haus.
Dort konnten wir einen feucht-fröhlichen Abend mit gutem Essen verbringen.

23.05.2003
bis 25.05.2003
Ausflug nach Ettal mit den Frauen
Die Hin-und Rückfahrt erfolgte mit der Deutschen Bundesbahn
Wir wurden von unserem Ehrenmitglied Pater Johannes excellent betreut.
- Besichtigung des Klosters
- Fahrt mit dem Ammertal-Express
- Fahrt mit der Laber-Bergbahn auf den Laber
Auf der Rückreise Aufenthalt in München

01.05.2003
Der turnusgemäße Stammtisch wurde in die Kolpingsstraße zum Rotkreuz-Fest verlegt.

17.04.2003
Der Stammtisch wurde von Günther zu seiner Firma nach Roßbach zu einem Umtrunk mit einem guten Essen von Rosi eingeladen.

10.04.2003
Weißwurstessen im Stammlokal mit Ehrenmitglied Pater Johannes

29.01.2003
Generalversammlung im Stammlokal mit den Frauen mit Neuwahlen
- Ehrenpräsident Edmund Rüppel
- 1. Präsident Erich Kempf
- 2. Präsident Bernd Schuck
- Schatzmeister Günther Wuschik
- Schriftführer Peter Bachmann

10.01.2003
Mitglied Karl König ist aus gesundheitlichen Gründen aus dem Stammtisch ausgetreten.