Chronik des fröhlichen Stammtisches


Jahreswahl
2020  2019  2018  2017  2016  2015  2014  2013  2012  2011  2010  2009  2008  2007  2006  2005  2004  2003  2002  2001  2000  1999  1998  1997  1996  1995  1994  1993  1992  1991  1990  1989  1988  1987  1986  1985  1984  1983  1982  1981  1980  1979  1978  1977  1976  1975  1974  1973  1972  1971 
22.12.1986
Wie bereits am 20.10. so fanden wir uns heute zu einem gemeinsamen Weißwurstessen in lockerer Atmosphäre zusammen.

16.10.1986
Mit unserem Ehrenstammtischmitglied Pater Johannes trafen wir uns zu einem gemütlichen Sonderstammtisch. Vater Egon spendierte ein Tartar-Essen sowie einen Franken-Umtrunk.

08.10.1986
Unser Ehrenmitglied Pater Johannes M. Bauer feierte Priesterweihe in Ettal
Wir wünschen unserem Klaus zu diesem besonderen Ereignis alles Gute und Gottes Segen. Wir beteiligten uns am Gemeinschaftsgeschenk aller Ortsvereine mit einem Geldbetrag.

19.07.1986
Wir trafen uns mit unseren Schweinheimer Freunden im Wachenbachtal. Wie immer war die Stimmung recht ausgelassen.

02.07.1986
Gemütliches Beisammensein mit den Festhelfern in unserem Stammlokal. Wir verbrachten mit den fleißigen Helfern einen schönen Abend.

29.06.1986
Heute haben wir mit vereinten Kräften das von Karl Hefter gestiftete 30 ltr.Faß Bier bei Hanne Sallach in Roßbach getrunken. Der Frühschoppen dauerte etwas länger als gewöhnlich.

19.06.1986
Es wurde beschlossen, dass das von unserem früheren Mitglied Karl Hefter gespendete 30 ltr. Bierfass am Sonntag, den 29.6. zum Frühschoppen bei unserem Geschäftsführer Hanne Sallach, Frankenstraße 15 angezapft werden soll. Da unser Stammtischbruder Karl König wegen Krankheit unser Jubiläumsfest nicht besuchen konnte, hatten unser Präsident Edmund und Kassenverwalter Erich anfangs der Woche versucht, ihm einen Krankenbesuch abzustatten. Trotz intensiver Suche in mehreren Krankenhäusern konnte unser Karl leider nicht aufgefunden werden. Ein Besuch in seiner Wohnung brachte Klarheit. Seine Ehefrau Ingrid erklärte, dass der Patient mittlerweile wieder gesund sei und sich z.Zt. auf einem Einkaufsbummel befinde. Als Andenken ließen die beiden einen Stammtischkrug zurück.
Am Stammtischfest wurden von den Kindern Gasluftballons auf die Reise geschickt, die mit einer Karte versehen waren. Der Finder sollte sich im Stammtischlokal melden. Am 13.6. traf eine Karte von Frau Birgit Bauerfeind, Böseneck 15, 8586 Gefrees ein. Sie hatte die Karte bei der Feldarbeit auf einem Acker gefunden.
Am heutigen Stammtischabend bedankten sich der Präsident Edmund und Kassenverwalter Erich telefonisch bei Frau Bauerfeind und versprachen im Namen des Stammtisches noch eine kleine Aufmerksamkeit zu schicken. Die Anwesenden beschlossen, ein Päckchen mit einem Stammtischkrug, einer Fl. Spessarträuber sowie einer Rassel für das 4 Monate alte Kind zu schicken.

05.06.1986
Am heutigen Stammtischabend hielten wir eine Nachschau zum Jubiläumsfest. Wir konnten erfreut feststellen, dass das Fest ein geselliger und finanzieller Erfolg war. Es wurde geplant, die freiwilligen Helfer zum nächsten Stammtisch-Essen einzuladen. Außerdem wurde festgelegt, dass die Fahrt nach Ettal am 20/21. Sept. stattfindet. Nach Mitternacht spendierte unsere Wirtin Helga noch ein deftiges Mahl.

24.05.1986
Wir feierten unser achtbares 15jähriges Jubiläum in der VFL Halle am Sportheim.
Was wäre ein Stammtisch ohne Freunde. Viele unserer eingeladenen Gäste sind gekommen um mit uns zu feiern. Die Einladung zu unserem Fest lautete wie folgt:
Liebe Freunde und Gönner, unser Stammtisch hat mittlerweile das achtbare Alter von 15 Jahren erreicht. Es war sicherlich eine Zeit mit Höhen und Tiefen, aber überwiegend eine sehr schöne Zeit. Unsere Hobbys Essen und Trinken - Wein und Gesang- haben wir sehr intensiv gepflegt. Wir mussten uns nicht mit politischen Problemen auseinandersetzen und haben in der Regel unsere persönlichen Probleme zu Hause gelassen. Trotz aller Fröhlichkeit hatten wir immer noch Zeit uns auch auf dem sozialen Sektor zu engagieren. Wir wollen unser Jubiläum im Kreise unserer Freunde im Rahmen eines kleinen Festes feiern. Wir laden deshalb alle Freunde der Fröhlichkeit und Geselligkeit zu einem gemütlichen Beisammensein am Samstag, den 24.05.1998 ab 18.00 Uhr in die Halle des VFL am Sportplatz ein. Wir würden uns freuen, wenn möglichst viele gleichgesinnte an unserer Jubiläumsfeier teilnehmen würden.

23.05.1986
Arbeitseinsatz im Sportheim des VFL
Es wurden die Vorbereitungen für unser 15-jähriges Jubiläumsfest getroffen. Das Fest soll am 24.05. stattfinden. Wir haben uns gut vorbereitet. Als Werbegeschenke haben wir 150 Einwegfeuerzeuge und 300 Kugelschreiber beschriften lassen. Außerdem haben wir 20 Bierkrüge mit Zinndeckel und 70 Steinkrüge ohne Zinndeckel anfertigen lassen.

08.05.1986
Von unserem Stammtischbruder Berthold kauften wir ein gebrauchtes Akkordeon für 100,00 DM. Bereits der erste Test fiel äußerst erfolgreich aus. Unser Seppel spielte bis in die späte Nacht die schönsten Melodien. Es zeichnet sich bereits jetzt ab, dass sich diese Anschaffung für das gesamte Betriebsklima sehr günstig auswirkt.

18.01.1986
Wir trafen uns traditionsgemäß mit unseren Freunden aus Schweinheim bei unserer Stammtischwirtin Helga zum Kappenabend. Einige tolle Büttenreden und Sondereinlagen trugen zum guten Gelingen des Abends bei. Unsere Wirtin hatte Geburtstag und servierte uns zum Abschluss noch süße und scharfe Sachen. Bis 4.30 Uhr in der früh wurde gefeiert.